Handstrechfolie günstig vom Großhandel online kaufen

Welche Handstretchfolie benötige ich?

Welche Folienstärke die richtige für deine Palette ist kann man nicht pauschal beantworten. Allgemein gilt, je dicker die Stretchfolie ist, umso stabiler und besser ist die Fracht geschützt. Bei schweren Transportgütern und kantigen Ladungen sollte ebenfalls eine stärkere Wickelfolie verwendet werden. Wir empfehlen folgende Richtwerte für eine gut geschützte Palette:
Handstretchfolie 17 my        Paletten bis 500 Kg
Handstretchfolie 20 my        Paletten bis 1000 Kg
Handstretchfolie 23 my        Paletten bis 1500 Kg

Handstretchfolien, auch Wickelfolien oder Palettenstretchfolien genannt, werden zur manuellen Sicherung von Ladeeinheiten verwendet. Sie zeichnet sich durch ausgezeichnete Dehnfähigkeit, hohe Reißfestigkeit und einen hohen Durchstoßwiderstand aus. Die Folien werden in 17 µm, 20 µm und 23 µm angeboten. Mit der Rollenbreite von 500 mm sind sie sehr handlich. Außerdem lassen sie sich durch das geringe Rollengewicht ermüdungsfrei verarbeiten.

Stretchfolien werden aus umweltfreundlichem LLDPE (linear low density Polyethylen) hergestellt und sind zu 100% recyclingfähig. Als Alternative können Folien auch der thermischen Verwertung zugeführt werden. Hier stellen sie einen sehr gefragten Brennstoff für Strom- und Fernwärmekraftwerke dar. In Deutschland werden rund 30 Millionen Rollen Handwickelfolie im Jahr verarbeitet. In Europa liegt der Verbrauch bei ca. 1,5 Millionen Tonnen Stretchfolie. Die Folien werden im sogenannten Cast Herstellungsverfahren produziert.

Handstretchfolie eignet sich besonders zur Palettensicherung für den inner- und außerbetrieblichen Transport. Die Folie passt sich optimal der Produktform und Palettenladung an ohne sie zu beschädigen. Darüber hinaus dienen schwarze Handstretchfolien als Sichtschutz und können so Diebstähle verhindern.

Im Zusammenspiel mit PE-Abdeckblättern bietet Handstretchfolie einen zuverlässigen Schutz vor Schmutz und Witterung. Handstretchfolien sind maschinenunabhängig und lassen sich mittels Handabrollern und Gleithülsen zeit- und kraftsparend verarbeiten. Für unterschiedliche Anforderungen von leichten bis hin zu schweren Paletten sind unsere Handstretchfolien in drei unterschiedlichen Folienstärken verfügbar. So sind Ihre Paletten jederzeit zuverlässig gesichert. 

Welche Handstretchfolie benötige ich? Welche Folienstärke die richtige für deine Palette ist kann man nicht pauschal beantworten. Allgemein gilt, je dicker die Stretchfolie ist, umso stabiler... mehr erfahren »
Fenster schließen
Handstrechfolie günstig vom Großhandel online kaufen

Welche Handstretchfolie benötige ich?

Welche Folienstärke die richtige für deine Palette ist kann man nicht pauschal beantworten. Allgemein gilt, je dicker die Stretchfolie ist, umso stabiler und besser ist die Fracht geschützt. Bei schweren Transportgütern und kantigen Ladungen sollte ebenfalls eine stärkere Wickelfolie verwendet werden. Wir empfehlen folgende Richtwerte für eine gut geschützte Palette:
Handstretchfolie 17 my        Paletten bis 500 Kg
Handstretchfolie 20 my        Paletten bis 1000 Kg
Handstretchfolie 23 my        Paletten bis 1500 Kg

Handstretchfolien, auch Wickelfolien oder Palettenstretchfolien genannt, werden zur manuellen Sicherung von Ladeeinheiten verwendet. Sie zeichnet sich durch ausgezeichnete Dehnfähigkeit, hohe Reißfestigkeit und einen hohen Durchstoßwiderstand aus. Die Folien werden in 17 µm, 20 µm und 23 µm angeboten. Mit der Rollenbreite von 500 mm sind sie sehr handlich. Außerdem lassen sie sich durch das geringe Rollengewicht ermüdungsfrei verarbeiten.

Stretchfolien werden aus umweltfreundlichem LLDPE (linear low density Polyethylen) hergestellt und sind zu 100% recyclingfähig. Als Alternative können Folien auch der thermischen Verwertung zugeführt werden. Hier stellen sie einen sehr gefragten Brennstoff für Strom- und Fernwärmekraftwerke dar. In Deutschland werden rund 30 Millionen Rollen Handwickelfolie im Jahr verarbeitet. In Europa liegt der Verbrauch bei ca. 1,5 Millionen Tonnen Stretchfolie. Die Folien werden im sogenannten Cast Herstellungsverfahren produziert.

Handstretchfolie eignet sich besonders zur Palettensicherung für den inner- und außerbetrieblichen Transport. Die Folie passt sich optimal der Produktform und Palettenladung an ohne sie zu beschädigen. Darüber hinaus dienen schwarze Handstretchfolien als Sichtschutz und können so Diebstähle verhindern.

Im Zusammenspiel mit PE-Abdeckblättern bietet Handstretchfolie einen zuverlässigen Schutz vor Schmutz und Witterung. Handstretchfolien sind maschinenunabhängig und lassen sich mittels Handabrollern und Gleithülsen zeit- und kraftsparend verarbeiten. Für unterschiedliche Anforderungen von leichten bis hin zu schweren Paletten sind unsere Handstretchfolien in drei unterschiedlichen Folienstärken verfügbar. So sind Ihre Paletten jederzeit zuverlässig gesichert. 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handstretchfolie Standard in Stärke 17my Handstretchfolie Standard, Stärke 17 my
Inhalt 120 Rolle/n (4,36 € * / 1 Rolle/n)
Handstretchfolie Standard in Stärke 20my Handstretchfolie Standard, Stärke 20 my
Inhalt 120 Rolle/n (5,02 € * / 1 Rolle/n)
Handstretchfolie Standard in Stärke 23my Handstretchfolie Standard, Stärke 23 my
Inhalt 120 Rolle/n (5,65 € * / 1 Rolle/n)