Maschinenstretchfolie günstig vom Großhandel online kaufen

Maschinenstretchfolie, auch Automatenfolie, Dehnfolie oder Palettenstretchfolie genannt, ist eine transparente LDPE (Low Density Polyethylen) Cast Folie und verfügt über eine ausgezeichnete Dehnfähigkeit, exzellente Reißfestigkeit und einen hohen Durchstoßwiderstand. Die Folien sind in den Stärken 17 my, 20 my und 23 my erhältlich. Durch die Rollenbreite von 500 mm passen sie auf alle handelsüblichen Stretchwickler.

Stretchmaschinen gibt es mit halb- und vollautomatischer Stretchtechnik. Ein ergonomisch entspanntes Arbeiten ist dabei stets gewährleistet, da sich die Palette automatisch dreht und der Mitarbeiter nicht, wie beim manuellen stretchen, um die Palette laufen muss. Das Rollengewicht beträgt 17,5 kg und reicht somit aus, um ca. 50 – 80 Paletten zu wickeln. In Verbindung mit einer optimal eingestellten Stretchmaschine lässt sich Maschinenstretchfolie wesentlich gleichmäßiger und schneller verarbeiten als dies manuell mit Handstretchfolie möglich ist.

Was ist der Unterschied zwischen Maschinenstretchfolie Standard und Power?

Power Stretchfolien lassen sich um bis zu 250% dehnen. Somit ergeben sich deutlich mehr Laufmeter und es kann mit einer Rolle Stretchfolie deutlich mehr umwickelt werden wie mit einer herkömmlichen Rolle. Jedoch benötigt man um die Folie entsprechend zu dehnen einen speziellen Stretchwickler, der dies kann. Unsere Standard Stretchfolien können bis zu 120% gedehnt werden.

Welche Folie für Ihre Anwendung optimal ist, hängt unter anderem davon ab, welchen Stretchwickler Sie verwenden und über welches Vorrecksystem dieser verfügt (z.B. mechanische Bremse, elektrische Bremse oder ein motorisch angetriebenes Vorrecksystem).

Ein Vorrecksystem dient der Vordehnung der Maschinenstretchfolie vor dem eigentlichen Wickelvorgang. Die Stretchfolie umläuft dabei mehrere Rollen, die mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten angetrieben werden. Dadurch wird die Folie in der Länge gedehnt und erst dann um die Palette gewickelt. Stretchmaschinen mit Vorrecksystem bieten zwei entscheidende Vorteile: Zum einen bietet die vorgereckte Stretchfolie eine höhere Folienspannung und hält die Ware noch sicherer auf der Palette zusammen. Zum anderen reduziert sich der Folienverbrauch, da sich aus einem Meter Stretchfolie mehrere Meter Folie zum Verarbeiten ergeben.

Um die optimale Maschinenstretchfolie für Sie zu finden, beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin für eine unverbindliche Stretchfolienoptimierung.

Maschinenstretchfolie, auch Automatenfolie, Dehnfolie oder Palettenstretchfolie genannt, ist eine transparente LDPE (Low Density Polyethylen) Cast Folie und verfügt über eine ausgezeichnete... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maschinenstretchfolie günstig vom Großhandel online kaufen

Maschinenstretchfolie, auch Automatenfolie, Dehnfolie oder Palettenstretchfolie genannt, ist eine transparente LDPE (Low Density Polyethylen) Cast Folie und verfügt über eine ausgezeichnete Dehnfähigkeit, exzellente Reißfestigkeit und einen hohen Durchstoßwiderstand. Die Folien sind in den Stärken 17 my, 20 my und 23 my erhältlich. Durch die Rollenbreite von 500 mm passen sie auf alle handelsüblichen Stretchwickler.

Stretchmaschinen gibt es mit halb- und vollautomatischer Stretchtechnik. Ein ergonomisch entspanntes Arbeiten ist dabei stets gewährleistet, da sich die Palette automatisch dreht und der Mitarbeiter nicht, wie beim manuellen stretchen, um die Palette laufen muss. Das Rollengewicht beträgt 17,5 kg und reicht somit aus, um ca. 50 – 80 Paletten zu wickeln. In Verbindung mit einer optimal eingestellten Stretchmaschine lässt sich Maschinenstretchfolie wesentlich gleichmäßiger und schneller verarbeiten als dies manuell mit Handstretchfolie möglich ist.

Was ist der Unterschied zwischen Maschinenstretchfolie Standard und Power?

Power Stretchfolien lassen sich um bis zu 250% dehnen. Somit ergeben sich deutlich mehr Laufmeter und es kann mit einer Rolle Stretchfolie deutlich mehr umwickelt werden wie mit einer herkömmlichen Rolle. Jedoch benötigt man um die Folie entsprechend zu dehnen einen speziellen Stretchwickler, der dies kann. Unsere Standard Stretchfolien können bis zu 120% gedehnt werden.

Welche Folie für Ihre Anwendung optimal ist, hängt unter anderem davon ab, welchen Stretchwickler Sie verwenden und über welches Vorrecksystem dieser verfügt (z.B. mechanische Bremse, elektrische Bremse oder ein motorisch angetriebenes Vorrecksystem).

Ein Vorrecksystem dient der Vordehnung der Maschinenstretchfolie vor dem eigentlichen Wickelvorgang. Die Stretchfolie umläuft dabei mehrere Rollen, die mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten angetrieben werden. Dadurch wird die Folie in der Länge gedehnt und erst dann um die Palette gewickelt. Stretchmaschinen mit Vorrecksystem bieten zwei entscheidende Vorteile: Zum einen bietet die vorgereckte Stretchfolie eine höhere Folienspannung und hält die Ware noch sicherer auf der Palette zusammen. Zum anderen reduziert sich der Folienverbrauch, da sich aus einem Meter Stretchfolie mehrere Meter Folie zum Verarbeiten ergeben.

Um die optimale Maschinenstretchfolie für Sie zu finden, beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin für eine unverbindliche Stretchfolienoptimierung.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 17my Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 17 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,74 € * / 1 Kilogramm)
Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 20my Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 20 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,74 € * / 1 Kilogramm)
Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 23my Maschinenstretchfolie Standard, Stärke 23 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,74 € * / 1 Kilogramm)
Maschinenstretchfolie Power, Stärke 17my Maschinenstretchfolie Power, Stärke 17 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,87 € * / 1 Kilogramm)
Maschinenstretchfolie Power, Stärke 20my Maschinenstretchfolie Power, Stärke 20 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,87 € * / 1 Kilogramm)
Maschinenstretchfolie Power, Stärke 23my Maschinenstretchfolie Power, Stärke 23 my
Inhalt 525 Kilogramm (1,87 € * / 1 Kilogramm)