Wo liegen die Unterschiede zwischen PP- und PVC Packbändern?

Bei Packbändern sind zwei Materialen sehr wichtig – der Träger (z.B. PP/PVC) und natürlich die Klebstoffe. Das weltweit am meisten verwendete Klebeband ist das PP-Packband (Polypropylen) gefolgt vom PVC-Packband (Polyvinylchlorid). Packbänder finden meist ihren Einsatz beim Verschließen von Kartons, Versandschachteln und Packgütern aus Papier und Pappe.

Vorteile und Einschränkungen PP-Packband

Hier eine kurze Gegenüberstellung der gängigsten Trägermaterialien und Klebstoff-Kombinationen:

Vorteile PP-Packband mit Acrylat Kleber:

• Leicht abrollend, verfügbar mit lautem und leisem Abrollgeräusch

• Bessere Transparenz als ein PVC-Packband

• Gute Dauerhaftung

• Gute UV-und Alterungsbeständigkeit

 

Nachteile PP-Packband mit Acrylat Kleber:

• Geringe Anfangsklebkraft; Kleber benötigt Zeit bis eine Verbindung hergestellt ist

• Geringe Scherfestigkeit

• Nicht bei Kartonagen mit einer Außendecke auf Recycling Basis (z.B. Testliner) geeignet

• Geringe Haftung auf PE und PP Folie.

Fazit:

Optimal für leichte und mittelschwere Kartonagen bei Kartonagen mit einer Außendecke aus Frischfaser (z.B. Kraftliner)

Vorteile PP-Packband mit Hotmelt-Kleber:

• Schnelle Haftung und hohe Klebkraft

• Klebt auf verschiedensten Oberflächen sogar Metall  

• Hohe Transparenz

• Klebeband ist leicht abzurollen

 

Nachteile PP-Packband mit Hotmelt-Kleber:

• Geringe UV-und Alterungsbeständigkeit

• Lautes Geräusch beim Abrollen

• Kleber kann sich bei längerer Lagerung verfärben

Fazit:

Optimal für leichte bis mittelschwere Kartonagen sowie kurzen Transport/Lagerzeit.

 

Vorteile und Einschrängkungen PVC-Packband

Vorteile PVC-Packband mit Naturkautschuk Kleber:

• Sehr breites Anwendungsspektrum, in verschiedensten Varianten verfügbar

• Schnelle Haftung

• Hohe Klebekraft

• Hohe Scherfestigkeit

• Gute Temperaturbeständigkeit

• Sicherer und dauerhafter Verschluss auch auf kritischen Karton-Oberflächen (z.B. Testliner)

 

Nachteile PVC-Packband mit Naturkautschuk Kleber:

• Geringe UV-und Alterungsbeständigkeit

• Kleber kann sich bei längerer Lagerung leicht gelb verfärben

Fazit:

Optimal für mittelschwere bis schwere Kartonagen. Auch wegen der sehr guten Bedruckbarkeit ein perfekter Werbeträger als bedrucktes Packband.

Bedruckte Klebebänder für mehr Sicherheit

Klebebänder mit Aufdruck bieten bereits beim Versand eine gute Möglichkeit auf eine verstärkte Außendarstellung des Unternehmens. Gleichzeitig bieten bedruckte Packbänder eine gewisse Sicherheit auf dem Versandweg. So lässt sich bei einem bedruckten Klebeband leicht feststellen, ob das Paket auf dem Versandweg geöffnet oder beschädigt wurde.

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen

Unsere Key Account Manager im Außen- und Innendienst beraten Sie gerne bei Ihren Fragen zu Packbändern und weiteren Kartonverschlusstechniken.

[Wir sind jederzeit für Sie da: Tel.: +49 (0)871 / 4305-191 oder per E-Mail anfrage@folienpreis.de]

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
PP-Packband 35 my Acryl transp. PP-Packband 35 my Acryl transp.
Inhalt 1 Karton
ab 47,52 € *
PP-Packband 35 my Acryl braun PP-Packband 35 my Acryl braun
Inhalt 1 Karton
ab 47,52 € *
Packband 33 my PVC transp. Packband 33 my PVC transp.
Inhalt 1 Karton
ab 70,32 € *
PP-Packband 28 my Acryl braun PP-Packband 28 my Acryl braun
Inhalt 1 Karton
ab 40,68 € *
Packband 33 my PVC braun Packband 33 my PVC braun
Inhalt 1 Karton
ab 70,32 € *
PP-Packband 28 my Acryl transp. PP-Packband 28 my Acryl transp.
Inhalt 1 Karton
ab 40,68 € *
PP-Packband 32 my Acryl transp. PP-Packband 32 my Acryl transp.
Inhalt 1 Karton
ab 41,76 € *
PP-Packband 32 my Acryl braun PP-Packband 32 my Acryl braun
Inhalt 1 Karton
ab 41,76 € *
Kartonverschließer P-320 Kartonverschließer P-320
Inhalt 1 Stück
3.450,00 € *
Kartonverschließer P-320 A Kartonverschließer P-320 A
Inhalt 1 Stück
5.385,00 € *