Welche Verschlussarten haben unsere Master’in Handumreifungsgeräte und Tischumreifungsgeräte ?

Unsere Master’in Handumreifungsgeräte zeichnen sich durch ein hohen Bedienungskomfort und eine komfortable Einhandbedienung aus – doch wie funktioniert der Verschluss der Umreifungsbändern?

Bei unseren Master’in Handumreifungsgeräten kommt das rein mechanische Reibschweißverfahren zum Einsatz. Bei dieser Verschlussart, werden Schwingungen erzeugt, wo die Umreifungsbänder dauerhaft durch Reibungswärme miteinander verbunden werden. 

Da diese Verschlussart ohne Aufheizphase auskommt, und nahezu ohne Geruchentwicklung stattfindet stellt diese einen großen Vorteil dar. Lediglich das charakteristische Spann- und Vibrationsgeräusch beim „Schweißen“ muss in Kauf genommen werden.

Bei Tisch- oder Bogenumreifungsgeräten kommt eine andere Verschlusstechnik zum Einsatz. Hier werden die Umreifungsbänder überlappend durch Heizelemente miteinander verschmolzen. Dieser Thermoverschluss bzw. die Schweißtemperatur lässt sich einfach einstellen und benötigt eine kurze Aufwärmphase.

Unsere Key Account Manager im Außen- und Innendienst beraten Sie gerne bei weiteren Fragen zu Verschlusstechniken, sowie dem lohnenden Einsatz von Hand- und Tischumreifungsgeräten. Per Telefon: +49 (0)711 75907-51 oder per E-Mail: anfrage@folienpreis.de

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Bogenumreifer A-410 AS Umreifungsmaschine A-410 AS8
Inhalt 1 Stück
3.640,00 € *
TIPP!
Umreifungsmaschine A-410 AS12 Umreifungsmaschine A-410 AS12
Inhalt 1 Stück
3.640,00 € *
Handumreifungsgerät P-490 P Handumreifungsgerät P-490 P
Inhalt 1 Stück
1.965,00 € *
Master'in Performance Umreifungsband schwarz, 12 x 0,63 mm, 3.000 m Master'in Performance Umreifungsband schwarz,...
Inhalt 2 Rolle/n (45,93 € * / 1 Rolle/n)
ab 91,86 € *
Master'in Expert Umreifungsband grün 15,5 x 0,6 mm, 2.000 m Master'in Expert Umreifungsband grün 15,5 x 0,6...
Inhalt 2 Rolle/n (72,62 € * / 1 Rolle/n)
ab 145,24 € *